Segler oder nicht Segler, das ist hier keine Frage

Kojencharter:
Meilen und Überfahrten oder doch Urlaub!?
Die Sehnsucht ist groß wieder die Weiten des Meeres zu spüren, in romantischen Buchten vor Anker zu liegen oder einfach nur die Seele, eins mit der Natur baumeln zu lassen. Im leisen Wellenschlag von der großen Freiheit zu träumen. Tun sie etwas dafür, wir haben die Lösungen.
Sie haben für Ihr Traumrevier nicht genügend Mitsegler?
Rufen Sie uns an! Segeln sie mit uns, probieren sie es mit einem Kojencharter auf unserem Schulschiff Royana.
Sie sind noch kein "Alter Seebär", sondern wollen nur einmal das Leben an Bord kennenlernen?
Sie benötigen noch Seemeilen oder Langfahrten für den Fahrtenbereich 3 ?

Die Antwort für Segler darauf heißt:

Kojencharter bei der Segelschule CHRISTINE SAILING.
Angeboten wird jeder Törn ab Izola. Sie können wählen zwischen Langstrecken - Törn mit Meilen im FB 3,
Meilentörn mit vielen neuen Ansteuerungen, Uraubstörns oder einfach einmal eine Woche Segeln mit Gleichgesinnten.
Kojencharter ist die Möglichkeit ohne eigene Crew und ohne eigenes Boot einen Segeltörn zu erleben. Sie können frei die Art des Törns wählen. Sie entscheiden ob es ein Urlaubstörn werden soll oder ein Ausbildungstörn oder ein Skippertraining.
Jetzt reservieren und mit uns Segeln.

Kommen Sie an Bord unseres Schulschiffes Royana!

Sicherlich ist auch ein Termin für Sie auf unserem Toernplan 2018 für ihren Kojencharter
Sind sie alleine oder zu zweit und wollen Sie wollen ein neues Revier kennenlernen?
Kojencharter, mit Gezeitensegeln in Irland führt die Segelschule seit 26. Juni 1999 durch. In diesem anspruchsvollen Revier segeln wir im Südwesten Irlands zwischen Dingle und Kinsale.
Sommerbeginn 2018 in der Irischen See ?
Urlaubstörn: Sommer 2019
EIN NEUES REVIER ERLEBEN?
Karibik: Jänner, Februar oder März 2019.
Genießen Sie mit uns einen Törn zu den Trauminseln der Karibischen See
herrliche Strände, intakte Riffe, segeln pur, konstante Passat-Winde, ideal für ihren Kojencharter.
Welche(r) SeglerIn träum nicht davon, einmal in der Karibik seinen Urlaub auf einer Jacht zu verbringen.
Ihr Skipper zeigt ihnen auf diesem Uraubstörn die schönsten Strände ab Martinique und Tortola. Insgesamt ca 40 Wochen in mehr als 20 Jahren hat er Katamarane und Monohulls in den kleinen Antillen gesegelt. Die Begeisterung darüber und die vielen Möglichkeiten in diesem Revier möchte er gerne mit ihnen teilen. Segeln und Urlaub in der Karibik werden sie nie vergessen.

Jetzt hier anfragen