Seefahrtschule in Wien mit Theorie und Praxis!

Atmen Sie tief durch. Genießen Sie den Segelsport in der Seefahrtschule und Segelschule an der neuen Donau und in Izola. Erleben Sie eine einzigartige Atmosphäre im Einklang mit der Natur. Erleben Sie mit uns ein neues Freiheitsgefühl, dass Sie noch nicht kannten. Segeln Sie mit uns in Wien, Slowenien, Italien und Kroatien. Lernen Sie zu erkennen, warum Sie bei aufziehenden größeren dunklen Wolkenfeldern besser am Rand segeln, als mitten durch. Mit unserer Seefahrtschule in Wien zu einem neuen Freiheitsgefühl an der neuen Donau und in Slowenien. Wir bieten Ihnen Ausbildung auf höchstem Niveau. Mit uns sammeln Sie unschätzbare Erfahrung – fernab von Schnellkursen. Erleben Sie mit uns begeisternde Törns nur 500km von Wien entfernt.

Mit unserem Theoriekurs und Praxiskurs, decken wir jeden Segelbereich ab

Eines Vorweg. Leider bekommen Sie bei uns nicht „nur“ einen „Schein“. Mit unserer Seefahrtschule und Segelschule bekommen Sie Passion und Leidenschaft. Mit uns bekommen Sie jahrzehntelange Erfahrung. Wir bietet Ihnen höchstes Niveau in allen Segelbereichen. Speziell für Einsteiger bieten wir sensationelle Praxis und umfangreiche Seminare. Erleben Sie die  3 Punkte Peilung (Kreuzpeilung), Ortsbestimmung, Leuchtfeuer, Radar, GPS und vieles mehr. Vor allem aber, Sie genießen mit uns in vollem Umfang, Wasser und Wind. Sie segeln mit uns in Wien an der neuen Donau. Sie segeln mit uns bloß 5 Autostunden entfernt in Izola, dem Tor zum Mittelmeer.


FB3 Kompaktkurs Jänner 2020:

Begin: Freitag 31.01.2020
2 Wochenenden:
Freitag 1800-2200 Uhr
Sa, So 0900-1800 Uhr
Preis €320.- inkl Karte

FB2 Kompaktkurs Jänner 2020:

Begin: Freitag 10.01.2020
3 Wochenenden:
Freitag 1800-2200 Uhr
Sa, So 0900-1800 Uhr
Preis €390.- inkl Karte

FB2 Abendkurs Jänner 2020:

Begin: Montag den 13.01.2020
ab 1800 Uhr und
Mo., Di., Do., jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr
Dauer 4 Wochen
Preis: € 390.-


Theoriekurse und Praxis Sommer 2020 am Schiff:

Segeln für alle

Theorie und Praxis
FB2 Kompaktkurs am Schiff:
Beginn 11.07-28.07.2020
Maximal 4 Teilnehmer
Dauer: 2 Wochen
Preis: € 950.- Törnpreis

FB2 Theorie 11.Jänner + Ausbildungstörn

Beginn:   Theorie 25.4.-2.5.2020  --> + Meilentörn 2.5.-9.5.2020 --> + Prüfungstörn 9.5.-16.5.2020  --> Preis nur €1490.-

Lernen wir gemeinsam

bedeutet für uns, Seminar- und Törnteilnehmer möglichst an dem Punkt abzuholen, wo sie sich mit ihrem nautischen Wissen gerade befinden. Sich in Gruppen von 6-8 Personen umfangreiches nautisches Können und theoretisches Verstehen anzueignen. Es geht nicht um Wettkampf, wer ist schneller oder besser. Wer auf einem Gebiet schneller ist unterstützt jetzt seinen Nachbarn, der beim nächsten Thema vielleicht vorne liegt. Der Crewgedanke ist in Theorie und Praxis gleich wichtig und sollte so früh als möglich verstanden und vollzogen werden.

Segeln erlernen

ist wie bei jedem Handwerk nur durch dauerndes Training erfolgreich möglich. Wind und Wetter zu verstehen und optimal für sich zu nützen die Herausforderung die es zu bewältigen gilt. Der Führerschein ist wegen der Rechtsnormen das Ziel, in Wirklichkeit aber erst die Lizenz zu Lernen. Dieses Wissen und den Respekt vor den Kräften der Natur sollten wir uns immer bewahren. Niemand ist unkaputtbar.

Sicher zur Prüfung

zu gelangen ist das Ziel unserer Ausbildung. Gehen sie ehrlich in ihre Ausbildung. Wir bieten keine Crashkurse und gefakte Meilen an. Damit müssen sie zurechtkommen. In zumindest 50 Kurseinheiten führen wir sie ausgezeichnet vorbereitet zur Theorieprüfung. Der Lernstoff ist umfangreich mit genügend Willen zum Lernen doch gut zu bewältigen. Ausreichende Ausbildung auf der Royana ist manchmal hart, führt aber zu sicherer Schiffsführung, umfangreichem nautischen Gefühl und Wissen aber auch zu hervorragenden Ergebnissen bei den Praxisprüfungen. Prüfer kommen sehr gerne zu uns, da sie immer eine sehr gut ausgebildete Crew vorfinden

Ablegen im Hafen

oder Anlegen in der Box führt oft zu kuriosen Situationen. Wir nennen das Hafenkino. Wer sieht nicht gerne anderen Crews dabei zu. Um die Lacher und die Anerkennung für ein gelungenes Manöver auf ihrer Seite zu haben, bedarf es harter Arbeit. Ein Manöver ist immer nur so gut wie seine Vorbereitung. Klare Einteilung der Crew, wer wo welche Tätigkeiten auszuführen hat, kurze verständliche Kommandos und gutes Handling von Motor und Wind, führen bald zum Erfolg.
Wo darf die zukünftige Crew das machen? Normalerweise nicht am teuren Charterboot während des Urlaubstörns.

Mit der Seefahrtschule und einem Skippertraining Ihr Wissen erweitern.

Herzlich willkommen bei Leidenschaft und Passion in der Seefahrtschule. Wie bereits erwähnt, erhalten Sie bei unserer Seefahrtschule mehr als 20 Jahre Erfahrung. Sie erhalten Ausbildner und Skipper als Eigner der Yacht. Sie erhalten mehr als 70.000 Seemeilen Erfahrung. Unsere Ausbildungsyacht in Slowenien hat selbst bei schwerem Seegang tolle Segeleigenschaften. Spüren Sie mit uns die Physik der Natur, nehmen Sie mit uns dunkle Flecken auf dem Wasser und wachsen daran. Sie sind bereits Besitzer eines A-Scheins, vielleicht schon FB2 oder FB3 und möchten mehr Praxis, mehr Erfahrung, ein Skippertraining – einfach Ihr Wissen erweitern?

Für unsere Fortgeschrittenen, unser "Törn und Training" Angebot!

Mit Christine Sailing segeln Sie weiter. Wir bieten Ihnen als Grundlage spannende Abende voll Navigation, Wetterkunde und vielem mehr. Die Praxis bieten wir Ihnen mit unserer Seefahrtschule übrigens an der oberen Adria an. Segeln Sie mit unserer Seefahrtschule in Kroatien, Slowenien oder Italien. Führen Sie Manöver unter Segel und unter Motor durch. Wir garantieren Ihnen bereits jetzt, ans Ruder kommt jeder! Darum schauen sie sich gleich unser Törn und Training, Programm: "Praxis an Bord" an

Das Motto ihrer Törns: Erfahrungen sammeln, Verantwortung übernehmen, Entscheidungen treffen.

„Wir bieten unseren Kunden Qualität auf höchstem Niveau. Unsere Trainigsgruppen der Seefahrtschule stellen sich aus Gruppen von 5 – 6 Kunden zusammen. So garantieren wir beste Trainingsmöglichkeiten auf unserer Royana in Izola. Wir freuen uns, mit Ihnen zu segeln.“

Mast- und Schottbruch

Ihr Alfred Glatz
Ausbildungsleiter der Seefahrtschule und Segelschule Christine Sailing

Adresse

Segelschule und Seefahrtsschule Christine Sailing
Anton Baumgartnerstrasse 44/B3/124
1230 Wien
Österreich
Tel.: +436641009122

Unsere Vision

Dem Segelsport die Bedeutung zukommen zu lassen, die er verdient. Mir bereitet es unbändige Freude, zu sehen welche positive Veränderungen an Bord einer Segelyacht in Menschen vor sich gehen. Plötzlich bekommen Schlagworte wie: Verantwortung übernehmen, Toleranz und Naturgewalt ein Gesicht. Vieles was dem Einzelnen durch unsere Gesellschaft schon an natürlichem Verhalten abhanden gekommen ist, wird plötzlich wieder zum Leben erweckt.
Dass Menschen darüber nachdenken und es als Wert erkennen ist meine Vision.

Kontakt zu uns